Photobucket


Das Leben der Eri


  Startseite
    Gedichte von mir
    Das Leben der Eri
    Biographien
    Musik
  Über...
  Archiv
  Übersetzungen
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    yujikun
    ryog
    - mehr Freunde



http://myblog.de/erasia

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Aikaryu

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

 

Die Band Aikaryu gründete sich im Jahr 2002 und war bei CROW music unter Vertrag. Gegründet wurde sie von dem Sänger Kaworu, dem Gitarristen Amare und dem Bassisten Shun sowie Drumer Uri. 2 Monate nach der Gründung der Band verließ Shun die Band und Daiki sprang für ihn ein. Nun erschien auch der 1. Song "Moumoku na ki kei zino kaisen kyoku" auf dem Omnibus Album "punishment Party Volume 3" im März 2002

Zu dieser Zeit bekam die Gruppe auch Verstärkung von Teru, der ebenfalls Gitarre spielte. Mit seiner Hilfe nahm man nun die 1. Single "Raizome kyouto~oreironi somaruku ngaa honi hatte yukum" auf, welches auf 1000 Stück beschränkt war.

2004 gaben die Jungs dann einige Lives und im Februar desselben Jahres veröffentlichten sie ihre zweite Single "Yanagi Toshi shou", die ebenfall nur auf 1000 Stück beschränkt war. im Mai 2004 veröffelntlichten sie mit der Band Mizeria die CD "Water&Oil" auf der Jede Band 2 Songs hinterließ. In der zwischenzeit verließ Amare die Band und wurde von Takamasa ersetzt. Mit ihm im Gepäch veröffentlichte man am 9. August des Jahres 2004 das 1. Minialbum mit dem Titel "Kaizokuban~ Aye Ai Sir~"

2005 erschien dann die Single "Indigo Blue Story" Wieder folgten eine Reihe von Konzerten, doch nach dem Konzert im Meguro Rock May Kan verließ Takama die Band. Für Ihn kam Sharagath rein.
Und so entstand mit dem neuen Mitglied die Single "Shiri shiri shiri shiri shiri shiri shiri shiri Kyuuketsu"

Am Ende des Jahres, im Dezember 2005 kam noch das Album "Vampire de Manai ya" raus.2006 Gaben sie dann auch endlich ein One Man Konzert in der Kyoto VOX Hall. Vorerst das letzte, denn schon bald geriet die Band in einen Unfall weswegen sie pausieren mussten, da alle fünf im Krankenhaus zur genesung lagen. Doch gegen Weihnachten machte die Band ihren Fans ein Geschenk mit einem Comeback. Man sagte, das Uri solange er noch nicht vollständig genesen sei durch Supportdrumer ersetzt werden würde.

Leider stellte sich über die Zeit hinweg herraus, das Uri wohl niewieder so aktiv wie zuvor Drums spielen konnte, da dieser bei dem Unfall seine Beine kompliziert gebrochen hatte. So entschied man sich die Band aufzulösen, da man Uri nicht ersetzten wollte. Aus diesem Grund verabschiedete sich Aikaryu am 15 Juli 2007 mit einem Last Live bei ihren Fans.

Fans von Aikaryu dürfen sich im übrigen freuen, da Teru an gleich zwei Bandprojekten noch teilnimmt. Und zwar bei HIZAKI Projekt und bei Versaille.

18.9.07 22:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung